Bücher bilden

Es gibt Bücher, die bilden und Bilderbücher und dann noch Bücher über Bilder: Ausstellungskataloge zum Beispiel. Ein besonderes Buch über eine Ausstellung ist dieses detailReich-Diorama. Als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin, mit der es ein großes Vergnügen ist, durch Kunstausstellungen zu schlendern.

Die Szenerie, die an einen gemeinsamen Besuch der Henri Cartier-Bresson-Werkschau im Kunstmuseum Wolfsburg erinnert, ist eingearbeitet in ein Skizzenbuch. Dank kleiner LED, Mikroschalter an der Seite und eingebautem Knopfzellenfach erstrahlen die phantastischen Fotos des französischen Magnum-Fotografen auch im Dunklen.

Modellbauerisch verdient die Brille besonderes Augenmerk – sie besitzt sogar Gläser. Wie man erkennt eine Lesebrille, mit der der Besucher den Ausstellungskatalog studieren kann, um sich dann wieder den fotografischen Werken zu widmen oder gar uns Betrachtern.

 

 Buch-Diarama

 

 

 

 

 

 

 Weitere Bilder finden Sie hier 

 

 

Krone_Klein_Abschluss